Staatswappen
Headerimage

Protokolle zur Übergabe von Kraftfahrzeugen

(Temperaturmessprotokoll für Lithium-Ionen-Akkus, Übergabeprotokoll Kraftfahrzeuge)

Ein E-Fahrzeug hat gebrannt – der Energiespeicher ist in den meisten Fällen hierbei nicht betroffen. Kommt es doch zu Reaktionen am Energiespeicher, ist dieser mit viel Wasser zu kühlen, bis die Oberflächentemperatur an mehreren Stellen über 20-30 min, besser 60 min, gleichbleibend unter ca. 50 °C – 60 °C bleibt.

Dabei empfiehlt es sich, das Temperaturmessprotokoll für Lithium-Ionen-Akkus zu führen.

Abschlussmeldung: „…Einsatz beendet, Fahrzeug an Abschleppunternehmer übergeben…“
Wir empfehlen hierbei, entsprechende Hinweise im Übergabeprotokoll Kraftfahrzeug festzuhalten.

Beide Protokolle stellen wir Ihnen zur Verfügung – digital ausfüllbar oder zum Ausdrucken.
 

Temperaturmessprotokoll für Lithium-Ionen-Akkus

Übergabeprotokoll Kraftfahrzeug

 

 

zurück zur Auswahl
Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unseren regel­mäßigen Infos und Updates!Jetzt anmelden!Jetzt anmelden!